Medientag Sachunterricht 2019

Medien im Sachunterricht der Grundschule – Didaktik Sachunterricht im Rahmen eines Kompakttages

Die Ausbildung der Lehramtsanwärter_innen mit dem Ziel, die eigene Medienkompetenz sowie die medienpädagogische Kompetenz zu vertiefen bzw. weiter zu entwickeln, ist am Seminar Nürtingen in allen Fächern etabliert. Im Fachbereich Sachunterricht haben wir hierfür einen Kompakttag „Medien im Sachunterricht der Grundschule“ initiiert, der in Kooperation mit Ausbilder_innen sowie externen Fachleuten in Vorträgen und Workshops beispielhaft Möglichkeiten der integrativen Nutzung wie auch der didaktischen Verankerung von digitalen Medien im Unterricht aufzeigt.

Medien im Sachunterricht Seminar Nürtingen

Tagungsplan
08:45 – 09:00    Begrüßung und Einführung
09:00 – 09:15    Warm-up
09:15 – 10:00    Impulsvortrag: “Computational Thinking” und Medienkompetenz im Sachunterricht (Wünsch, Seminar)
10:05 – 10:25    EduPool Einführung und Einrichtung  (Bieser, KMZ)
10:30 – 11.35    Markt der Möglichkeiten (MdM)
11.35 – 12.00    Plenum zum “MdM” & Info Leuchtturmprojekte Wissensfabrik (Haas, Storopack, Wissensfabrik)
12:00 – 13:00    Pause Mensa
13:00 – 14:00    Workshoprunde 1
14:15 – 15:15    Workshoprunde 2
15:15 – 15:30    Pause
15:30 – 16:15    Gemeinsamer Abschluss / Feedback

Workshoprunde 1:

  • WS01: Einsatzmöglichkeiten der App BookCreator im (Sach-)Unterricht (Bieser, KMZ)
  • WS02: Lernen mit neuen Medien im (Sach-)Unterricht am Beispiel „Sprechende Bilder“ in Powerpoint/OpenOffice (Biermann, KMZ)
  • WS03: Integration von digitalen Medien im alltäglichen Unterricht (Busch, LA Kurs 18/19)
  • WS04: Schlüsselqualifikationen im SU fördern durch Problemlösen und Programmieren mit “Cubetto”, “ScratchJR” und “Lego WeDo” (Wünsch, Wilcke, Seminar)
  • WS05: Mit dem Calliope_mini programmieren lernen in der GS (Haas, Storopack, Wissensfabrik)
  • WS06: Das Arbeiten mit Bildern im SU: Didaktisches Konzept und Einsatzmöglichkeiten (Schweikle, Groß, Seminar)

Workshoprunde 2:

  • WS07: Einsatzmöglichkeiten der App BookCreator im (Sach-)Unterricht (Bieser, KMZ)
  • WS08: Lernen mit neuen Medien im (Sach-)Unterricht am Beispiel „Sprechende Bilder“ in Powerpoint/OpenOffice (Biermann, KMZ)
  • WS09: Integration von digitalen Medien im alltäglichen Unterricht (Busch, LA Kurs 18/19)
  • WS10: Schlüsselqualifikationen im SU fördern durch Problemlösen und Programmieren mit “Cubetto”, “ScratchJR” und “Lego WeDo” (Wünsch, Wilcke, Seminar)
  • WS11: Mit dem Calliope_mini programmieren lernen in der GS (Haas, Storopack, Wissensfabrik)
  • WS12: Das Arbeiten mit Bildern im SU: Didaktisches Konzept und Einsatzmöglichkeiten (Schweikle, Groß, Seminar)
  • WS13: Das Internet in der Grundschule entdecken (Rieger, Schule)

Intentionen:
Die LA erweitern für die Arbeit im SU ihre eigene Medienkompetenz sowie ihre medienpädagogischen Kompetenz.

Sie …

  • erhalten Impulse für den Einsatz digitaler Medien im Sachunterricht der Grundschule (Vortrag, MdM, Workshops)
  • gewinnen Anregungen für die Weiterentwicklung und Ausstattung von Schule zur Förderung der Medienbildung (Vortrag, MdM, Workshops)
  • erzielen Kenntnisse, die im eigenen Medienportfolio dokumentiert werden können (MdM, Workshops)
  • erhalten Denkanstöße durch den Austausch und die Diskussion mit Kolleg_innen (MdM, Workshops)
  • werden sich über die eigenen Standpunkte / Einstellungen zur Medienbildung in der GS bewusst (Vortrag, MdM, Workshops)
  • erproben und reflektieren Medienanwendungen für eine innovative und zukunftsgerichtete Umsetzung einer integrativen Medienbildung im SU (Workshops)