Medienbildungstag 2020 Seminar Nürtingen

Im Rahmen des Ausbildungsmoduls „Medienbildung“ wurde vom Team des Profilelements Medienbildung, Ellen Deinet, Georg Humpfer, Torsten Wilcke und Michael Wünsch ein Medienbildungstag am 19.11.2020 für alle Lehramtsanwärter_innen des Kurses 20/21 organisiert, welcher aufgrund der aktuellen Corona-Regelungen im Digitalformat per Videokonferenz durchgeführt wurde:

  • Impulsvortrag „Medienbildung in der Grundschule in einer digitalisierten Welt“
  • Medieneinsatz im Kontext Sprachförderung
  • Didaktische Konzepte für einen Unterricht mit Tablets/BookCreator
  • Medien in Lehrerhand
  • Medien und Tools für den Präsenz- und Fernunterricht
  • Austausch zu weiteren Impulsen und Fragen sowie zur Weiterführung, Vertiefung
  • Feedback

Als wesentliche Ziele für den Medienbildungstag wurden folgende Intentionen grundgelegt:

  • Theoretische Fundierung für eine Medienbildung in der Grundschule.
  • Impulse für den vielfältigen und integrativen Einsatz digitaler Medien im Präsenz- und Fernunterricht.
  • Didaktische Konzepte für einen Unterricht mit digitalen Medien und im Fokus von Medienbildung.